Scharnierbandförderer

mit Nennweite 1750 mm.

 

 

Beschreibung

Nach dem Schweißen wird eine noch heiße Schweißkonstruktion (hier Traktorkabine) auf den Scharnierbandförder bewegt. Am Ende des Bandes startet der Bediener das Band mit einem Fußtaster. Das Band läuft, bis das Produkt eine Lichtschranke erreicht, die das Band stoppt.

 

Ihre Vorteile

• Individuell auf Ihre Anforderungen angepasste Anlage
• Geeignet für schwere Schweißkonstruktionen (Bruchlast je Einzelstrang 28.000 N)
• Nennweiten von 100 bis 3000 mm möglich

 

scharnierbf1750

 

 Produktinformation als PDF-Datei